Boxspringbetten inkl. Reinigung und Pflegehinweise

Boxspringbetten – wie man sich bettet, so liegt man

Die amerikanische Art zu Schlafen

Bei Boxspringbetten denken wir an amerikanische Hotelzimmer, wie wir sie aus US-Filmen kennen. Diese Schlafstätten sind in den Vereinigten Staaten weit verbreitet und verkörpern Komfort pur. Inzwischen ist diese Bettenart auch in Skandinavien sehr beliebt und findet zudem in deutschen Landen immer mehr Interesse. Kein Wunder, in der Auswahl der vielen Ausstattungsmöglichkeiten findet die ganze Familie ihr optimales Boxspringbett für einen gesunden Schlaf. Die amerikanische Variante ist mit äußerst dicken Matratzen ausgerüstet, die skandinavische Art besteht aus einer weniger dicken Untermatratze und dem Topper, der Obermatratze. Diese sorgt dafür, dass die Matratze geschützt ist und bietet zusätzlichen Komfort für den Schlafenden. Guter Schlaf bringt Erholung für Körper und Seele.

Individuell, gemütlich, groß

Ob Amerikanisch, aus dem Hohen Norden oder aus heimischen Gefilden, Boxspringbetten bestehen aus einem stabilen Holzrahmen, dem Boxspring, mit einer Unterfederung. Diese besteht aus einem Tonnentaschen- oder auch Taschenfederkern. Ein Boxspring ersetzt die in Deutschland weit verbreiteten Lattenroste und gibt dieser Bettenvariante seine typische hohe Kastenform. Die Matratze besteht entweder aus Visco- oder Kaltschaum. Darüber kommt noch der Topper als Matratzenschoner, der . Die Qualität bei dieser Bettkonstruktion muss auf jeden Fall stimmen, nur so ist ein angenehmes Schlaferlebnis gewährleistet. Eine Empfehlung ist: Boxspringbetten vom Profi online kaufen, dort gibt es Markenware aus eigener Produktion, in vielen Größen und nach individuellen Kundenwünschen.

Entspannung für die ganze Familie

Wie bei anderen Bett auch sind Boxspringbetten in verschiedenen Größen wie 100×200, 140×200, 180×200 oder 200×220 cm erhältlich. Zahlreiche weitere Größen für Einzelbett bis zum gemütlichen Doppelbett sind möglich. Hochwertige Matratzen sind für dieses Bett mit äußerst stabilem Unterbau unabdingbar. Diese können im Härtegrad individuell gewählt werden. Die Betten selbst werden meist mit strapazierfähigen Bezügen aus Kunst- oder Echtleder sowie Strukturstoff geliefert. Kleine Details wie Knopfheftungen machen das Design perfekt. Hochwertige Boxspringbetten bieten höchsten Schlafkomfort für jeden einzelnen. Verschiedene Boxen, unterschiedliche Matratzenarten und -Härten, Hygienebezüge, Stoff- oder Lederlook, Matratzen-Topper, die Farb- und Stoffauswahl, die Ergänzung mit Fuß- und Kopfteilen machen ein Boxspringbett ganz individuell. Wer es noch komfortabler mag, wählt elektrisch verstellbare oder flache Ausführungen. Exklusiv wird das Ganze mit einer Matratzenheizung und Beleuchtung.

Pflegehinweise für textile Bezugsstoffe

Grundpflege: Beginen Sie mit der Absaugung Ihr Boxspringbett. regeln Sie den Staubsauger auf möglichst kleine Stufe, damit die darunter befindlichen Beschichtung nicht beschädigt werden.
Bei Flecken: Die Behandlung des Flecken hängt sowohl vom Material, als auch vom Fleckentyp ab. Fetthaltige Flecken müssen beispielsweise anders behandelt werden, als Flecken die durch Säfte verursacht worden sind. Am einfachsten ist den Bezug chemisch zu reinigen. Bei Haushaltsmittel sollten Sie vorsichtig sein, denn Haushaltsmittel können im Zweifel den Fleck noch vergrößern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.